COVID 19-Pandemie - eingeschränktes Besuchs-/Begleitverbot

Notwendige Maßnahmen der Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie „Otto Körner“

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
um die Gesundheit unserer Patienten, ihrer Angehörigen und unserer Mitarbeiter zu schützen, gelten wegen der Corona-Virus-Pandemie Einschränkungen für ambulante Begleitpersonen und Besucher in der Universätsmedizin Rostock.

BITTE BEACHTEN !

Pro Patient sind zwei Besucher pro Tag gestattet. Dabei gelten die 3G-Regel sowie die Pflicht, durchgehend einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Wir bitten unsere Patienten, die Kontaktmöglichkeiten über die kostenfreien Telefone an ihrem Patientenbett zu nutzen - auch WLAN wird in fast allen Klinikbereichen kostenlos angeboten.

Hygieneregeln

  • Die Klinik ist nur mit Mund-Nasen-Schutz zu betreten
    • wie die Mund-Nasen-Maske korrekt getragen wird, sehen Sie hier
  • Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände direkt nach Betreten der Klinik
  • mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen
  • bei Anzeichen einer Infektion oder Kontakt zu COVID-19-Erkrankten gilt ein absolutes Besuchs- und Begleitverbot

Das Team der "Otto Körner"-Klinik ist wie gewohnt rundum die Uhr für Sie da und nimmt sich Ihrer Anliegen an. 

Mit freundlichen Grüßen und kommen Sie gesund durch diese besondere Zeit!

Univ.-Prof. Dr. med. Robert Mlynski
Klinikdirektor

Ihre Termine

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

falls sich Ihre Operations- oder Sprechstundentermine aufgrund aktueller Änderungen des Corona-Geschehens verschieben, werden Sie von uns umgehend persönlich über die hinterlegte Kontaktinformation informiert.

Sehr geehrte Patient*innen und Besucher*innen,

herzlich willkommen auf der Homepage der ältesten HNO-Klinik in Nord- und Mitteleuropa, die 1899 durch Otto Körner eröffnet wurde. Für Ihre optimale Versorgung sorgt ein Team aus hoch qualifizierten Ärztinnen und Ärzten, Ingenieuren, Pflegemitarbeiter*innen, medizinisch-technischen Assistent*innen und administrativen Mitarbeiterinnen. Die interdisziplinäre Vernetzung mit Spezialist*innen und Wissenschaftler*innen anderer Fachabteilungen sowie modernste Ausstattung ermöglicht uns eine individualisierte Therapie entlang aktueller Standards. Gleichzeitig engagieren wir uns in Forschung und Lehre, um unseren Kenntnisstand und den unserer Studierenden in der Medizin voranzutreiben. Wir laden Sie herzlich ein, auf unserer Webseite zu stöbern, Informationen zu sammeln oder Kontakt zu uns aufzunehmen.

Ihr Univ.-Prof. Dr. med. Robert Mlynski, Klinikdirektor

Arzt operiert mit Mikroskop

Krankenversorgung

Unsere Patient*innen stehen im Mittelpunkt. Wir setzen zeitgemäße Methoden und modernste Geräte ein, um Ihre Gesundheit zu erhalten.

Mehr Infos
Laborröhrchen

Forschung

Die interdisziplinäre Forschung ist ein Grundpfeiler der erfolgreichen Weiterentwicklung der klinischen Versorgung. 

Mehr Infos
Mediziner vor großer Patientenaufnahme

Lehre

Die patientenorientierte Ausbildung unserer
Medizinstudent*innen durch eine praxisnahe
Lehre, ist für uns eine zentrale Aufgabe.

Mehr Infos